"Bildgefährten"

Ausstellung der privaten Bildersammlung von Alica und Fritz Jaeger

 

vom 03.03.2012 - 03.06.2012, Tgl. von 11.00 bis 18.00 geöffnet, dienstags geschlossen

 

Am Samstag, den 03. März 2012, eröffnet um 15 Uhr in der Kunsthalle Wittenhagen eine der außergewöhnlichsten Ausstellungen ihre Pforten. Gezeigt wird die Privatsammlung des Ehepaares Alica und Fritz Jaeger.



Inhaltlich reicht die Ausstellung der 145 Objekte von sehr wertvollen Käthe-Kollwitz-Lithografien über Bleistiftzeichnungen des Berliners Zille, mit dabei ein tatsächlich beneidenswerter Max Liebermann, über die Moderne mit Frick, Brachmann und Sippel, Plastiken, Holzarbeiten, bis hin zu einer stattlichen Anzahl gerahmter Pferde- und Jagdmotive.  Das alles mit Textauszügen untermalt, die dem begleitenden Katalog entnommen sind und die dem Ehepaar Jaeger besonders wichtig waren, weil sie aufrichtig erklären, warum die Wahl auf dieses oder jenes fiel und dass nicht die Schönheit Liebe macht, sondern eine liebevolle Sicht das Schöne aus den Dingen herauszuholen vermag.

 


Bernd Zimmer »SONNENAUFGANG«

Ratzmann »Wetterumsturz«